Startseite
    Über dies und das
    Gedichte
    Seelenkrieg
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    jamyflowers

   
    stehaufmaedchen

   
    kyralooo

    alwaysthinking
    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   23.07.16 02:02
    p1XAN2 qapwnoivqvld, [u


http://myblog.de/liebedasleben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Frühlingswünsche

Im Frühling, wenn sich Baum und Strauch
Hat bräutlich angezogen,
Da kommen mir die Wünsche auch
Gleich Lerchen angeflogen.

Ich möchte sein ein stolzer Baum,
Hoch in den Himmel ragen,
Ich möcht’ des Waldes grünen Raum
Als flinkes Reh durchjagen.

Ein starker Adler möcht’ ich sein,
Aufwärts zur Sonne streben,
Ich möcht’ der Blumen bunte Reih’n
Als Schmetterling durchschweben.

Ich möcht’ als Sturm durch Meere hin
Wild tanzen meinen Reigen –
Doch – nein – ich bliebe, wer ich bin,
Wenn du nur wärst mein eigen.

Ludwig Christoph Heinrich Hölty

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Da ja gefühlt schon Frühling ist, dachte ich mir das würde passen .
6.3.14 13:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung